Medienservice

Frühlingssonne genießen – Augen schützen

19. März 2020

Der Frühling zeigt sein erstes Grün und lockt mit milden Temperaturen nach draußen. Da die Sonne auch zu Beginn des Jahres intensiv scheint, sollten die Augen gut geschützt werden. Gefährliche UV-Strahlen schirmt eine Sonnenbrille zuverlässig ab. „Eine qualitativ hochwertige Sonnenbrille vereint hundertprozentigen UV-Schutz mit hohem Blendschutz“, weiß Sibylle Mönnig, Augenoptikerin und Modeexpertin bei Fielmann.

„Das UV 400-Zeichen auf der Innenseite des Brillenbügels garantiert, dass die Brille schädliche UV-Strahlen wirksam herausfiltert. Die CE-Kennzeichnung belegt zudem, dass das Modell den grundlegenden Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinien entspricht“, so die Augenoptikerin weiter. Ideal sind große Gläser, welche die Augen gut von allen Seiten vor Lichteinfall abschirmen. Bei den Materialien entscheiden die persönlichen Vorlieben: Leichte und biegsame Metallfassungen machen jede Bewegung mit. Brillen aus Acetat, die aus einem baumwollähnlichen Material bestehen, sorgen für besonderen Tragekomfort. 

Das passende Modell für jeden Geschmack 

Die aktuelle Sonnenbrillenkollektion hält für Groß und Klein eine große Auswahl an Fassungen bereit: Ob Cat-Eye Brille, Pantofassung oder rahmenloses Modell – hier finden alle ihre Lieblingsbrille. „Kräftige Farben verbreiten eine positive Stimmung und hellen den Alltag auf“, weiß Sibylle Mönnig. Fassungen in einem neutralen Ton vertragen Gläser in einer auffälligen Tönung.

Gemeinsam die Sonne genießen mit 100% UV-Schutz. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download

Eine optimal sitzende Sonnenbrille minimiert den Lichteinfall von oben und den Seiten. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download