Medienservice

Mit Brille im Auto: Blendung von tiefstehender Sonne im Winter minimieren

12. Dezember 2017

Schnee und Sonnenschein – das wünschen sich viele an den Weihnachtstagen. Doch das schöne Wetter kann für Autofahrer zum Problem werden: Die tiefstehende Wintersonne blendet stark, Fußgänger, entgegenkommende Fahrzeuge und Ampeln sind schwer zu erkennen. Verschneite Straßen reflektieren die Sonnenstrahlen und verschärfen die Situation noch. Fielmann-Verkehrssicherheitsexpertin Sandra Berger gibt Tipps für einen besseren Durchblick im winterlichen Straßenverkehr.

Brille und Windschutzscheibe sauber halten

Schnee und Eisglätte erfordern volle Konzentration auf Fahrbahn und Verkehr. Die tiefstehende Sonne blendet und erschwert die Sicht. „Für die eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer sollte jeder Autofahrer darauf achten, dass Windschutzscheibe, Fenster und Scheinwerfer stets sauber sind“, rät Sandra Berger. Eine verschmutzte Scheibe fällt umso stärker ins Gewicht, je mehr Licht darauf fällt, denn in den Ablagerungen bricht sich das Licht und blendet zusätzlich. „Das trifft auch auf die eigene Brille zu – sind die Gläser verschmiert, haben sie denselben Effekt“, erklärt die Fielmann-Expertin. „Also sollte gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen die Brille möglichst sauber sein, wenn man im Straßenverkehr unterwegs ist.“

Regelmäßige Sehtests empfohlen

Tagsüber kann eine Sonnenbrille die Sicht erleichtern, denn sie minimiert die Blendung. In den Nachmittagsstunden, wenn die Sonne wegen der frühen Dämmerung schon sehr tief am Horizont steht, schluckt die Sonnenbrille aber das wenige noch vorhandene Licht. Dann ist die Sonnenblende das Mittel der Wahl. Um generell immer mit bestmöglicher Sehstärke unterwegs zu sein, raten Experten zu regelmäßigen Sehtests. Deutschlandweit bieten alle Fielmann-Niederlassungen diesen kostenlosen Service an.

Tagsüber minimiert eine Sonnenbrille die Blendung der tiefstehenden Wintersonne. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download

Sind Windschutzscheibe und Brillengläser gründlich gereinigt, erleichtert das die Sicht – besonders wichtig bei schwierigen Lichtverhältnissen. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download