Medienservice

Schwimmbrillen: guter Ausblick und perfekter Sitz im Wasser

16. April 2017

Mit den Frühlingstemperaturen steigt die Vorfreude auf die Badesaison. Sowohl für Leistungsschwimmer als auch Freizeitsportler ist eine hundertprozentig dicht anliegende Schwimmbrille unentbehrlich; sie bietet optimalen Schutz vor gefährlichen UV-Strahlen, Pollen und Verschmutzungen, nicht nur im Schwimmbad, sondern auch in offenen Gewässern.

Die Schwimmbrille ermöglicht klare Sicht auf, im und unter Wasser. Außerdem ist sie hilfreich, um schneller schwimmen und besser tauchen zu können. „Dabei schont die Schwimmbrille die Augen im chlorhaltigen Schwimmbad genauso wie im salzhaltigen Meer. Sie bietet bestmöglichen Schutz vor eventuell verunreinigtem Wasser in Seen und Flüssen“, erklärt Franz Salzig, Augenoptiker bei Fielmann.

Praktische Hinweise

Silikon- oder Schaumgummieinlagen am Rand der Gläser dienen der Abdichtung. Ein einfacher Test im Trocknen zeigt, ob die Brille rundum anliegt und zur Gesichtsform passt: „Man drückt die Brille mit beiden Händen, und ohne das Band über den Kopf zu ziehen, an die Augen. Bleibt die Brille bis zu fünf Sekunden im Gesicht haften, wird sie voraussichtlich auch im Becken kein Wasser durchlassen“, so der Fielmann-Experte. Für den klaren Durchblick ist die ideale Brille zusätzlich innen mit einer Antibeschlag-Beschichtung versehen. Dank eines flexiblen Rahmens passt sich die Brille an die Gesichtsform an – ein wichtiger Aspekt, vor allem bei der Auswahl eines passenden Kindermodells. Außerdem ist es unerlässlich, dass der Nachwuchs im Freien Schwimmbrillen mit UV-Schutz trägt. Dies schützt die noch nicht vollständig entwickelte Netzhaut der Kleinen.

Auch Brillenträger können das Badevergnügen in klarster Sicht unter und über der Wasseroberfläche mit Hilfe individuell korrigierender Schwimmbrillengläser genießen. Polarisierende Gläser bewirken, dass Streulicht und störende Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche minimiert werden und entlasten das Auge spürbar.

Im Freien ist eine Kinderschwimmbrille mit UV-Schutz unerlässlich. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download

Eine Brille mit Antibeschlag-Beschichtung ermöglicht klare Sicht im und unter Wasser. Foto: Fielmann, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Download