Engagement

Uns geht es bestens.
Dieses Gefühl möchten wir gerne teilen.

Soziale Projekte verdienen unsere Unterstützung. Als Medienprofis treffen wir regelmäßig Menschen, die sich für eine gute Sache engagieren. Sind wir davon ebenfalls überzeugt, unterstützen und fördern wir solche Initiativen. Schließlich sind wir dankbar dafür, dass es uns gut geht und von diesem Glück möchten wir gerne etwas zurückgeben. Sehen Sie hier, welche Projekte uns besonders am Herzen liegen.

Ärzte ohne Grenzen

Die Hilfsorganisation verfolgt das Ziel, Menschen in Not ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugungen medizinisch zu helfen und zugleich öffentlich auf ihre Lage aufmerksam zu machen.
Statt Weihnachtsgeschenken für Kunden, Partner und Freunde unterstützen wir die NGO mit einer jährlichen Weihnachtsspende.

Freie Schule Mölln

Die Freie Schule Mölln unterstützt durch jahrgangsübergreifende Kleingruppe und naturnahem Unterricht Schülerinnen und Schüler bei der Entfaltung der Persönlichkeit. Wir haben die Schule mit einer Geldspende in der Startphase unterstützt.

Druk Padma Karpo School

Die Druk Padma Karpo School im nordindischen Ladakh ist ein internationales Modell einer umweltbewussten Erziehung. Hier werden mehr als 800 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Der Lehrplan verbindet die Wurzeln der ladakhischen Kultur mit einer modernen Bildung. Die Schule wurde bereits mehrfach für das hohe Bildungsniveau, ihre nachhaltige Bauweise und Architektur sowie die traditionelle Baukunst mit modernen Elementen ausgezeichnet. Wir haben nach den schweren Schlammlawinen in 2012 insgesamt neun Kindern einen sicheren Platz mit hervorragender Schulausbildung ermöglicht.

„Speciali dar egali!“ – „Anders, aber gleich!“

Der Verein in Bukarest setzt sich für Kinder mit dem Down-Syndrom ein. Im Zentrum der Arbeit stehen sowohl ergotherapeutische als auch bedürfnisorientierte Angebote für Kinder und Jugendliche. Wir haben den Verein, über mehrere Jahre finanziell unterstützt.

Tashi Dargye e.V.

Der Verein Tashi Dargye e.V. möchte die Lebensumstände und Bildungschancen der Menschen in der Region Dargye (Osttibet) verbessern und die kulturellen und religiösen Werte dieser Region bewahren. Im Zentrum steht die Hilfe zur Selbsthilfe und Ausbildung, damit die Menschen ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen können. Durch Schüler- und Lehrerpatenschaften und regelmäßige finanzielle Spenden unterstützen wir die Projekte des Vereins. Im Fokus unseres Engagements steht die Wahrung der tibetischen Kultur und Sprache.

Tibet-Zentrum Hannover

Das Tibet-Zentrum Hannover ist ein Ort, an dem seit 2006 der Tibetische Buddhismus authentisch unterrichtet und praktiziert wird. Angeboten werden verschiedene Studienlehrgänge, Praxisgruppen, Vorträge, Workshops und kulturelle Veranstaltungen zum Tibetischen Buddhismus und zur Kultur Tibets. Wir unterstützen das Zentrum durch regelmäßige Spenden.