Referenzen

Das Sehtestmobil von Fielmann

Aufgabe

Laut Bundesverband der Augenärzte sind jedes Jahr schätzungsweise 300.000 Verkehrsunfälle auf mangelnde Sehschärfe zurückzuführen. Das Thema „Gutes Sehen im Straßenverkehr“ bedarf einer breiten öffentlichen Aufmerksamkeit.

Lösung

1999 entwickelten wir das Fielmann-Sehtestmobil als mobile Servicestelle für gutes Sehen. Seitdem ist das Mobil deutschlandweit auf Verkehrssicherheitsaktionen im Einsatz. Augenoptikerinnen und Augenoptiker prüfen mit modernster Technologie die Sehfähigkeit von interessierten Verkehrsteilnehmern. Zusammen mit Fielmann koordinieren wir die Touren und verantworten die komplette Medienarbeit rund um die Sehtestmobil-Tour.

Maßnahmen

  • Verlässliche Kontakte zu Kooperationspartnern deutschlandweit
  • Lokale und regionale Medienarbeit in Print, Radio und TV
  • Konzeptionierung von neuen Aktionen rund um das Thema „Gutes Sehen im Straßenverkehr“
  • Unterstützung bei der Tourenplanung

Ergebnisse

Mittlerweile ist das Fielmann-Sehtestmobil bei zahlreichen Partnern aus den Bereichen Verkehr, Sicherheit und Vorsorge etabliert.

Im Jahr 2016 hat Fielmann an insgesamt 220 Aktionstagen mit seinen mobilen Sehtestgeräten rund 7.000 Augenprüfungen durchgeführt. Das Sehtestmobil hat sich als erfolgreiches PR- und Servicetool für den Augenoptiker Fielmann etabliert.

Weiterführende Informationen